SPRING LOOK - TRENCHCOAT, STREIFENSHIRT UND FLATS

Ich passe mich zwar noch nicht den neuen Trendfarben für den Frühling an, bin mir aber sicher das ich mit diesem klassischen Outfit auch punkten kann.
Meiner Meinung nach ist der Trenchcoat ein MUSS in jedem Kleiderschrank und gerade für den Frühling unentbehrlich.
Schwarze einfache Jeans, Streifenshirt und Flats im aktuellen Schnür Look und das Outfit ist komplett.

Die Tasche habe ich euch ja bereits in beige auf Instagram und auf Snapchat (stilechtes) gezeigt, das schwarze Modell hab ich aber auch noch mitgenommen.
Kaufen könnt Ihr die Tasche bei New Yorker, um ca. 15€. Sie sieht ja der Chloe Drew Bag verdammt ähnlich, war aber im vergleich ein ziemliches Schnäppchen.


Den Trenchcoat habe ich letzten bei Forever21 im Sale ergattert, war wirklich ein guter Griff und mein alter kann jetzt endlich einmal weg, ist ja auch nicht mehr der Jüngste.

Was sind eure Trendteile für den Frühling ?


Nächste Woche zeige ich euch ein paar Looks mit den Trendfarben 2016, Rose Quartz und Serenity.
Vorbeischauen lohnt sich also!



Kommentare

  1. Ein Trench ist ein Muss! Ich finde, damit ist man immer gut angezogen!
    Mir gefällt dein gesamtes Outfit sehr gut, mit Klassikern kann man eben auch stylish aussehen!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Outfit. Für mich ein absolutes Frühling Must-Have Off-Shoulder Oberteile. Auch wenn sie mir nicht so stehen, finde ich Off-Shoulder superschön *-* und sonst generell Ballerina. Deine finde ich übrigens wunderschön.
    Mir gefällt dein Blog super gut und habe daher gleich einen Abo dagelassen, würde mich freuen, wenn du bei mir auch vorbeischauen würdest :))
    Liebe Grüße, Nathalie
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Off Shoulder Teile sind wirklich toll!
      Bin auch noch auf der suche nach ein paar schönen!

      Liebe Grüße Eva

      Löschen