Homestory | Ein Blick in unser Wohnzimmer

24 Februar 2017 | ,

Ich habe gefühlte Ewigkeit nichts von unserer Wohnung gezeigt, auch nicht auf Instagram & Co. . Aber warum eigentlich? Keine Ahnung..
Deshalb gibt es heute einen kleinen Einblick in unser Wohnzimmer

Wir wohnen zu dritt in einer super hellen und toll aufgeteilten 108 m² großen Wohnung im 1. Stock.
Unsere Wohnung teilt sich auf folgende Räume auf: ein langer Flur mit Zwischentür zu den hinteren Schlafbereichen, Wohn- Esszimmer, Küche, Abstellkammer, Gäste-WC,  3 Schlafzimmer - wobei eines der Zimmer als Arbeitszimmer für meinen Freund dient und ein großes Bad!
Optimal für eine kleine Familie wie uns.

Interessiert euch ein Raum ganz besonders? Schreibt mir einfach ein Kommentar unter dem Beitrag welchen Raum Ihr als Nächstes sehen möchtet.
Ja auch ich gehe liebend gerne zu Ikea shoppen, da ist es nur logisch dass wir auch einige Ikea Möbel in unserer Wohnung haben. Alles von Ikea wäre mir dann doch zu viel, deshalb wird bei uns alles bunt gemixt.
Woher genau die einzelnen Möbel- oder Dekostücke sind schreibe ich euch unter jedem Bild dazu!

Ess- und Wohnzimmer befinden sich bei uns in einem Raum, der ist dafür aber mit ca. 20 m² der größte Raum in der Wohnung!
Ich finde es eigentlich ganz praktisch dass wir essen und wohnen zusammen haben, man hat einfach mehr Platz und es wirkt alles etwas freundlicher.

Der Esstisch ist aus Glas und von Ikea, wenn ich mir das nächste Mal einen Esstisch kaufe, dann definitiv keinen mehr aus Glas!
Die Stühle sind von XXXLutz, die haben wir uns beim Einzug in unsere erste Wohnung gekauft und wären sie nicht so extrem bequem würden wir sie ja austauschen, aber der Komfort siegt. 

Damit unser Junior auch mit uns am Tisch sitzen kann, haben wir uns den Hochstuhl mit Babyschale von Tripp Trapp angeschafft.
Ich liebe Ihn und der kleine Mann sitzt auch liebend gerne in der Babyschale.
Für alle Eltern und werdenden Eltern ein absoluter Kauftipp, ich finde er ist sein Geld wirklich Wert!
Der ein oder andere erkennt sofort dass unser TV-Element auch von Ikea ist, und zwar die Würfel aus der Besta Serie!
Die Serie kann man Individuell zusammenstellen und kombinieren, ich habe mich aber für ein ziemlich einfaches "Design" entschieden, sollte mit Kind ja auch praktisch und nicht nur schön sein.
Ikea hier, Ikea da, auch die Stehlampe ist von Ikea, die ist aber so toll dass ich sie nicht mehr missen möchte.
Damit das ganze auch hübsch aussieht, und auch einfach weil es mir gefällt, hab ich mir bei Posterlounge den coolen Eiffelturm Print bestellt.
Passt meiner Meinung nach perfekt und sieht super aus!
Unser Sofa ist von XXXLutz, da habe ich damals ein richtiges Schnäppchen  gemacht. Die Polsterüberzüge werden immer wieder mal ausgetauscht, wobei die Rosaroten noch eine Weile bleiben dürfen, Rosa ist einfach meine Farbe! 

Die Samtkissen habe ich von TK Maxx und die mit dem Print von H&M Home und das runde Kissen hab ich selbst genäht. (Falls Ihr eine Anleitung zu dem Kissen möchtet, schreibt mir einfach ein Kommentar unter dem Beitrag)

Die Bilderleiste hat gefühlt jeder 10. zuhause und natürlich auch ich. Sie ist echt praktisch und man hat nicht immer 1.000 Nägel in der Wand, außerdem sieht sie super aus!
Auch die Bilder werden bei mir hin und wieder ausgetauscht, meistens gleichzeitig mit den Kissen!
Wie auch das Eiffelturm Bild, hab ich einige der Prints bei Posterlounge bestellt. Eigentlich bestelle ich ziemlich oft dort, die haben einfach die tollsten Bilder!

Auch auf Instagram habe ich mittlerweile schon einige Interior Fotos veröffentlicht, wenn Ihr also mehr von mir sehen wollt dann folgt mir einfach auf Instagram!

Außerdem gibt es auf Instagram ein Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit Posterlounge für euch zu gewinnen!
Also schnell auf mein Profil klicken und Gewinnen! 

Feel free to leave a comment ♡

  1. Schönes Wohnzimmer hast du <3 das Sideboard gefällt mir besonders gut!

    AntwortenLöschen