#MOMLIFE - 10 Sätze die man als Mama nicht mehr hören kann!

Ich glaube jede Mama kennt das, dass man gewisse Sätze einfach nicht mehr hören kann oder will.
Gerade in der letzten Zeit ist es mir immer mehr aufgefallen dass (fast) alle die gleichen Sprüche schieben, wie z.B: Und, stillst du noch?

Ich habe auf Facebook eine kleine Umfrage in einer Mama Gruppe mit knapp 41.000 Mitgliedern gestartet und habe euch die 10 besten Aussagen herausgesucht.
1. Und stillst du noch (oder überhaupt) ?
Falls Nein, WIESO NICHT (mehr) ?

2. Ist das ein Junge oder ein Mädchen?
Ach, der/die trägt doch blau/rosa...Ich weiß,komisch... aber mein Kind wird mehrfarbig erzogen.

3. Lass dein Baby doch  mal schreien, das stärkt die Lunge.
Dieser Satz kommt meistens von der älteren Generation, das wurde denen damals anscheinend so eingetrichtert. Aber nein, ich lasse mein Baby sicher nicht schreien!

4. Du verwöhnst dein Baby viel zu viel!
Auch dieser Satz wird gerne von der älteren Generation verwendet.
Was mein Baby braucht weiß ich als Mama doch bestimmt am besten oder?

5. Gib deinem Baby nicht so viel zu essen sonst wird er/sie noch zu dick!
Mein Kind holt sich das was es braucht und wenn es Hunger hat dann bekommt es noch etwas zu essen. Wir haben ja schließlich auch nicht immer gleich viel Appetit.

6. Schläft dein Kind noch nicht durch?
Ja ich weiß, es gibt Kinder die von Geburt an 12 Stunden am Stück schlafen, meines gehört eben nicht dazu!

7. Das muss er/sie aber schon können.
Nein, muss er/sie eben nicht... Jedes Kind entwickelt sich anders und meines kann eben etwas anderes besser.

8. Sind das Zwillinge?
Nein, die gab´s bei der Geburt im Doppelpack. 1+1 Gratis!


9. Dein Baby ist viel zu kalt/warm angezogen!
Siehe Punkt 4. Ich als Mama weiß schon wie ich mit meinem Kind umgehen muss.

10. Dein Kind hat noch keine Festen Trinkzeiten?
Ich weiß, früher war das normal dass das Kind nur alle 4 Stunden etwas bekommen hat, heute eben nicht mehr ;)

Also liebe Mamis, falls Ihr noch mehr von diesen Aussagen habt, immer her damit :)
Nehmt es einfach auf die leichte Schulter, unsere Kinder sind perfekt so wie sie sind! 

Keine Kommentare