Hochzeitsupdate | Mein Hochzeitsschmuck von Thomas Sabo

Mein Brautkleid ist gekauft, die Schuhe sind bestellt und meinen Schmuck habe ich bereits zu Hause.
Welchen Schmuck ich an diesem besonderen Tag tragen werde verrate ich euch jetzt, der Rest der Hochzeit bleibt aber noch Top Secret.
Das Oberteil meines Brautkleides besteht aus Spitze, ist eher hochgeschlossen und ist bereits ein toller Blickfang, deshalb habe ich mich beim Schmuck für etwas zierliches entschieden.
Die Auswahl war gar nicht so einfach, es soll zu mir und zum Kleid passen und dann auch noch toll aussehen, doch bei Thomas Sabo habe ich ein paar Schmuckstücke gefunden die mein Outfit an diesem Tag perfekt machen.

Diamonds are a girls best friend
Ich kann das Sprichwort nur bestätigen, denn kleine funkelnde Diamanten bringen meine Augen zum Leuchten und machen so manches Schmuckstück erst perfekt.
Auch bei meinem Hochzeitsschmuck habe ich mich für Diamantschmuck entschieden. 
Es gibt doch kaum einen besseren Anlass als eine Hochzeit, um Diamantschmuck zu tragen, oder?

Ich konnte mich Anfangs nicht zwischen hängenden Ohrringen und Ohrsteckern entscheiden, weil ich eigentlich noch keine genaue Vorstellung hatte, was ich mit meinen Haaren anstellen wollte. Allerdings wurde mir beim durchklicken des Thomas Sabo Shops immer klarer was ich mir vorstellte und ich habe meine perfekten Ohrringe gefunden.
Kreisförmige Ohrstecker besetzt mit kleinen Diamanten, klingt toll, sind sie auch!
Beim Auspacken und Anprobieren der Ohrstecker habe ich mich direkt verliebt und würde sie am liebsten jeden Tag tragen. Damit sie unversehrt bleiben und ich keinen der Ohrringe verliere warte ich lieber noch bis September.

Bei der Auswahl der richtigen Halskette und dem dazupassenden Armband war die Suche genauso schwierig wie bei den Ohrringen, angehende Bräute und bereits verheiratete kennen das Problem sicher auch.
Nach stundenlangem durchsuchen des Onlineshops bin ich auf eine sehr zierliche und feine Kette mit kleinen Diamantsplittern gestoßen und die passt einfach perfekt zum Kleid. 
Beim Armband habe ich mich für eines aus der selben Serie entschieden, Armband und Halskette passen also perfekt zusammen.

Obwohl ich an diesem Tag einen wunderschönen Ring angesteckt bekomme, möchte ich am Standesamt bereits einen Ring tragen. Wir tauschen die Eheringe erst 1 Stunde später in der Kirche aus und ohne Ring fühle ich mich irgendwie nackt an den Fingern.
Beim Ring musste ich nicht lange suchen, ich habe mir das Modell, das ich mir ausgesucht habe nämlich bereits ein paar Wochen zuvor bei einem Juwelier in meiner nähe angesehen. 
Der Ring ist perfekt für mich, genau mein Ding, und ich muss gestehen ich habe Ihn schon das eine oder andere Mal getragen.
Passend zum Ring habe ich auch eine Halskette für mein Standesamtkleid gefunden, bereits graviert mit dem wichtigsten Datum in meinem Leben, Alexanders Geburtstag. 
Auf die zweite Seite der Kette werde ich mir nach unserem großen Tag das Datum unserer Hochzeit graviern lassen. Die beiden schönsten Tage vereint in einem Schmuckstück, genau wie ich es mir vorgestellt habe.


Der Rest, den ich  mir bei Thomas Sabo ausgesucht habe zeige ich euch erst in ein paar Wochen,ich bin mir sicher Ihr findet die Sachen toll und seid überrascht was ich damit anstelle.


In Zusammenarbeit mit Thomas Sabo 




Kommentare

  1. Das Armband gefällt mir super gut! Ich bin auch eher ein Fan von zierlichem Schmuck, der nicht zu sehr aufträgt. Du hast dir auf jeden Fall richtig schönen ausgesucht :)
    Ich fieber auch schon immer mehr mit, sobald ein neuer Post mit neuen Details über deine Hochzeit online ist :D

    xx
    Josie von Warm Winters

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Josie!
      Es freut mich dass dir mein Schmuck gefällt. Ich werde den Schmuck auch ganz bestimmt nach der Hochzeit noch viel tragen, zierliche Teile kann man immer tragen.
      Ach, das ist schön zu hören :) sind ja auch nur noch knapp 5 Monate.

      Liebe Grüße Eva

      Löschen